top of page
20220326_131124.jpg

LENZROSEN

im Anschluß einige Antworten auf Fragen, die gelegentlich gestellt werden:

 

F.: Warum haben meine Pflanzen eine andere Farbe als auf den Fotos?

A.: Die Pflanzen werden sofort, nachdem die Blüte voll geöffnet ist, fotografiert. Im Laufe der Blütezeit verändert sich die Farbe. Manchmal wird sie kräftiger, manchmal zarter.

 

F.: Meine Pflanzen „sind keine Anemonen“.

A.: Die Fotos zeigen die Blüte aktuell. Da sich die Blütezeit über einige Wochen hinzieht und manche Liebhaber „sammeln“, sind die ersten Blüten bereits verblüht. Bei anemonenförmigen Blüten heißt das, die vergrößerten Nektarien sind abgefallen=verblüht.

 

F: Ich habe eine rotblühende Pflanze bestellt, jetzt hat sie eine andere Farbe.

A.: Die Blütenfarben verändern sich beim verblühen. Zumeist vergrünen sie, manche rosablühende Blüte wird gelblich. Eine Regel gibt es nicht.

 

F.: Ich hatte eine zarte Blüte bestellt - jetzt ist sie viel zu groß.

A.: Was allgemein als Blütenblätter gesehen wird, sind botanisch gesehen Laubblätter. Also wachsen die „Blätter“ mit der Pflanze mit und werden nach dem „verblühen“ größer.

 

F.: Meine Pflanzen sind nicht nummeriert.

A.: Die Pflanzen sind Einzelpflanzen und keine Sorten. Jede Pflanze gibt es nur einmal. Eine Nummerierung oder ein Name macht keinen Sinn.

 

F.: Die Blätter und Blüten sind schlaff bei Ankunft.

A.: siehe gesendete Pflanzanleitung.

 

F.: Der Wurzelstock ist angeschnitten, die Pflanzen sind geteilt worden.

A.: Nein, hier wird keine Pflanze geteilt. Es kann sein, daß der Wurzelstock zu groß ist für den Versand oder ein Teil des Wurzelstockes keine Triebe hat oder bekommen wird. Solche eher toten Teile werden sauber entfernt und schaden der Pflanze nicht.

 

F.: Kann ich Pflanzen vorbestellen?

A.: Eine Vorbestellung ist möglich mit dem Kompromiss, daß die Blüten „nur“ ähnlich der gesendeten Beschreibung oder eines gesendeten Bildes sind.

Eine gleiche Blüte kann ich nicht garantieren.

Ausschließlich wenn nach abgebildeten nummerierten Fotos bestellt wird (aktuell zur Blütezeit), bekommt man genau die abgebildete gewünschte bestellte Pflanze.

 

...und hier noch die häufigst gestellte Frage:

Wann blühen die Pflanzen, wann werden Bilder eingestellt?

 

A.: Das ist nicht vorhersehbar. Wenn die klimatischen Bedingungen es zu lassen - Frostfreiheit - beginnen die Pflanzen zu blühen. Sobald die Nächte frostig sind, stoppen die Pflanzen ihr Wachstum - die Blütezeit verzögert sich dementsprechend.

 

Zur Erklärung: 3 Tage Nachfrost: kein Wachstum.

3 Tage ohne Frost: Wachstum

anschließend 3 Tage Frost: Wachstumsstopp, selbst dann wenn die Blüten kurz vor Öffnung sind.

Fotos werden erst dann eingestellt, wenn die Blüten geöffnet sind.

 

Insofern ist eine terminliche Vorhersage nicht möglich.

Sowie sich auch Wettervorhersagen nicht an Termine halten,

so wären auch meine „Antworten mit Termin“ reine Spekulation.

 

Im Englischen nennt man diese Pflanzen auch „Lentenroses“, weil sie im Frühling blühen.

Also nochmals die Bitte um Geduld -

bisher gab es jedes Jahr einen Frühling ;-) - so sicherlich auch in diesem Jahr.

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram

Versand

Betrifft Pflanzenversand im Frühjahr - nächster Versandtermin Frühjahr 2024.  Pflanzen sind erhältlich, sobald sie blühen - es sind Pflanzen, die zum ersten bzw. zweiten Mal blühen. ERST DANN, wenn sie blühen, werden nummerierte Fotos eingestellt, nach denen eine Bestellung möglich wird. Jede Pflanze ist nur EINMAL vorhanden - die Fotos werden fortlaufend, fast täglich in der Saison 2024, aktualisiert.

Anfragen zu Pflanzen BITTE NUR PER E-MAIL mit Namen/Versandadresse !!! Bei Bestellung wird genau die abgebildete Pflanze versandt. Ist eine Pflanze nicht mehr abgebildet, ist sie nicht mehr vorhanden. Zusätzliche e-mail-.Anfragen ändern daran nichts, so gern ich auch weitere Pflanzen abgeben würde. Bei Sammelbestellungen über längere Zeit kann die erst bestellte Pflanze bereits im abblühen sein. Das lässt sich nicht beeinflussen. Selten kann es zu Doppelbestellungen kommen. Das ist fast unvermeidlich, wenn e-mails zeitgleich eintreffen. Trotzdem versuche ich die beschriebenen Wünsche zu erfüllen. Es gibt immer auch gelegentlich “fast” gleiche Pflanzen, die nicht abgebildet sind. Hier gibt es keine Gärtnerei mit Massenware - auch darum sind preisliche Angaben nur auf Nachfrage mit Angabe der Nummer der Bilder möglich. Das bezieht sich auf die Größe der Pflanzen. Manche Hybriden z.B. sind in der Wuchsform wesentlich zarter als andere Orientalis-Hybriden sowie auch Hybriden über Wildformen spezifische Wuchsformen zeigen können  ( oft die grün- bzw. lila-blütigen = kleinere Blüten - dafür vielblütiger z.B. ).

Bitte einfach nachfragen!

Herzlichen Dank für das Verständnis. WICHTIG: Die Pflanzen werden nach bestem Wissen/Gewissen frisch und pflanzengerecht verpackt und per Paket versendet. Falls doch etwas beschädigt sein sollte: Pakete bitte im Beisein des Boten öffnen, fotografieren und umgehend bei DHL reklamieren.

Sonst keine Haftung möglich.

Kontakt

Ich bin immer auf der Suche nach neuen, spannenden Möglichkeiten.

+49 (0) 175 456

bottom of page